|Alltag| Der Handschuh-Trick

Bisher hatten wir ja Glück: Koa haart nur in Maßen. Wobei, wenn ich mir so die Verwandtschaft anschaue, wird das wohl noch werden. Wie auch immer. Während der ersten Läufigkeit hat Koa gefühlt jegliche Unterwolle verloren – Haare überall. Vor allem auf Bett und Sofa.

Also habe ich nach einem einfachen Trick gesucht, der Lage Herr bzw. Frau zu werden. Denn ich bin kein großer Fan der Fesselroller mit diesen Klebebändern. Auf der Seite einer großen Drogerie-Kette habe ich dann einen einfachen, aber genialen Trick gelesen. So einfach, dass ich erst dachte, dass das nie im Leben funktioniert.

Einfache Gummihandschuhe sollten Abhilfe schaffen. Hier geht’s zum ursprünglichen Tipp.

Wichtig ist, dass der Handschuh eine grobe Oberfläche, also so eine Art Noppen hat. Handschuh an und dann einfach damit über das Polster fahren. Die Haare lassen sich so super entfernen. Ich mache das jetzt regelmäßig mit dem Sofa und mit der Bettwäsche vor allem, bevor sie in die Waschmaschine kommt. Genial!

Was habt ihr für Tipps gegen die lästigen Haare, mal abgesehen von auskehren und saugen natürlich?

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Viele Grüße und schönen Sonntag
Maike & die haarige Koa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s