|Alltag| Die Spezies der Schnalzer

Die Spezies der Schnalzer

Kennt ihr sie auch, die Schnalzer? Im gesamten Tierreich ist der Schnalzer meine allerliebste Spezies. Es gibt sie in einer großen Artenvielfalt: männlich und weiblich, dick und dünn, jung und alt. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Sie schnalzen für ihr Leben gern mit der Zunge – und zwar immer dann, wenn ein Hund in der Nähe ist. Ihr Timing ist perfekt, denn in der Regel zeigen sie ihr großes Talent immer dann, wenn man gerade mitten im Training steckt…

Ich habe das mit dem Schnalzen ja noch einigermaßen nachvollziehen können, als Koa ein kleiner, knuffiger Welpe und Junghund war. Auch wenn ich es damals schon anstrengend fand. Denn da hast du endlich die volle Konzentration des kleinen Flauschballs beim Stadttraining… und dann schnalzt es von links. Oder rechts. Und die Konzentration verabschiedet sich mit wehenden Fahnen.

Langsam aber sicher nervt es mich nur noch.

Am Freitag haben wir erfahren, dass wir voraussichtlich im November die Begleithundeprüfung laufen sollten. Also dachte ich mir, dass ich den samstäglichen Ausflug in die Stadt gleich nutze, um ein bisschen zu trainieren. Koa lief unter großer Ablenkung gerade toll Fuß, als es mal wieder schnalzte. Koa reagierte nicht, blieb mit ihrer Aufmerksamkeit ganz bei mir. Ihr könnt es euch vorstellen: Ich hab mich riesig gefreut und gleich gelobt. Was macht der Mann? Gibt nicht auf und hängt direkt noch drei, vier Schnalzer dran – und wird dabei immer lauter. Man muss es dieser Spezies schon lassen, ausdauernd sind ihre Vertreter. Man könnte es aber auch penetrant nennen.

Die Schnalzer haben sich im Laufe der Evolution übrigens viele Strategien einfallen lassen, um die Aufmerksamkeit eines Hundes zu erregen. Manche verbinden das Schnalzen mit einem schnellen in die Knie gehen. Oder mit einem dicht aufrücken. Es gibt viele Varianten. Ihr habt sicher auch schon die ein oder andere erleben dürfen. Besserung ist nicht in Sicht, denn die Spezies ist nicht unbedingt vom Aussterben bedroht 😉

Ich muss an meiner Einstellung arbeiten. Darf mich nicht mehr über die Schnalzer ärgern. Aus zwei Gründen: Es bringt nichts. Sie werden sich nie ändern.

Also muss ich lernen, das zu ignorieren. Damit am Ende steht: Und sie lebte glücklich bis an ihr Lebensende 😉

Viele Grüße
Maike, Gelassenheit trainierend & Koa

6 Gedanken zu “|Alltag| Die Spezies der Schnalzer

  1. Klasse geschrieben 😀 Ich ärgere mich auch viel zu oft über diese Spezies. Vor allem aber, weil ich nicht verstehen kann, warum man dann auch immer so penetrant sein muss. Loki springt normalerweise direkt auf sowas an. Deshalb freue ich mich auch jedes mal riesig, wenn er einen Schnalzer ignoriert. Und dann kommen zwei drei weitere hinterher 😒 Bei uns in der Nachbarschaft bin ich schon recht unbeliebt, weil ich den Leuten meinen Ärger darüber meist direkt deutlich mache 😂
    Also ich leide mit dir 😉
    Liebe Grüße Bina

    Gefällt 1 Person

  2. Diese Spezies kenne ich leider auch sehr gut. Bei uns in der Nachbarschaft lebt ein Mensch, der jedes, jedes Mal schnalzt, wenn wir vorbeilaufen. Meine Hunde haben ihn noch nie eines einzigen Blickes gewürdigt. Trotzdem gibt er nicht auf. Diese Hartnäckigkeit bewundere ich schon fast. Wenn es nicht so lächerlich wäre…
    Herzliche Grüße,
    Nora mit Mia und Kalle

    Gefällt 1 Person

    1. Das denk ich mir auch immer: Hartnäckigkeit ist die ganz starke Seite der Schnalzer! Ich bin nur froh, dass wir wenigstens keinen in der Nachbarschaft haben. Aber cool, dass deine Hunde so lässig dran vorbei gehen! 👌🏻
      Viele Grüße!

      Gefällt 1 Person

  3. Achja die Schnalzer, auch wenn wir nicht besonders oft in Menschenmengen rumwuseln, wenn wir es tun wir geschnalzt. Das allein ist ja schon nicht unbedingt schön aber besonders LeRoy ist ja von Menschen nicht soo begeistert und wenn die Leute dann immer noch schön ihre Hand nett runterhalten könnt ich am rad drehen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s