|test| Kennt ihr schon die Snutons?

Werbung / Zugegeben: Koa hat viele Halsbänder. Vielleicht auch zu viele. Kann man zu viele Halsbänder haben?! Wie auch immer. Wer viele Halsbänder hat, braucht auch viele Hundemarken. Also haben wir gerne „Ja!“ gesagt, als uns Jess von Snut fragte, ob wir die Snuton Erkennungsmarke* testen möchten.

Um mein Fazit kurz vorweg zu nehmen: Ich bin verliebt in unseren Snuton. Und zwar aus drei Gründen.

  1. Die Snuton Erkennungsmarke besteht aus einem verdickten Plastikchip. Dadurch ist die Hundemarke nicht nur sehr leicht, sondern auch unauffällig – und klimpert nur sehr leise vor sich hin. Top!
  2. Das Design ist schlicht und aufgeräumt: Auf dem Snuton findet ihr neben Name des Hundes und Telefonnummer (wenn man das möchte), ein kleines, liebenswert gestaltetes Motiv. In unserem Fall „Mountain“.
  3. Hinter Snut steckt die liebe Jess, die jetzt mutig den Schritt gewagt und den Snut Online-Shop eröffnet hat. In Handarbeit fertigt sie liebevoll die Snutons, jeder Snuton ist dabei ein Unikat. Denn beim Einbrennen des Hundenamens verformt sich jeder Snuton ein bisschen anders 🙂

Und jetzt noch ein paar Fakten für euch: Die Snutons gibt es in zwei Größen. Die kleinere Marke in S – unsere Wahl – hat 2,5 cm Durchmesser, Größe M etwa 3 cm. Auf dem Plastikchip werden Name des Hundes und die Telefonnummer individuell eingebrannt. Außerdem könnt ihr euch zwischen vielen tollen Motiven wie Nature, Bear oder Arrow entscheiden. Ihr habt einen besonderen Wunsch in Sachen Motiv? Dann hilft euch Jess gerne weiter 🙂

Die Snuton Hundemarke ist wetterfest, recyclebar und UV-beständig und kostet ab 9,99 Euro. Wer jetzt neugierig geworden ist, sollte auf jeden Fall mal bei Snut vorbeischauen. Ich kann es euch wirklich nur empfehlen!

Bald gibt es übrigens bei Snut noch ein weiteres Produkt: die Schluppen. Schuppen sind Schleifen aus Stoff, die in Handarbeit in Stuttgart hergestellt werden. Ich bin schon gespannt!

Aber jetzt wünsche ich euch erstmal einen guten Start in die neue Woche!

Viele Grüße
Maike & Koa

__________________________________________
* Die Snuton Erkennungsmarke wurden uns von Snut
kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Meine Meinung ist nichtsdestotrotz ehrlich, nicht käuflich.

2 Gedanken zu “|test| Kennt ihr schon die Snutons?

  1. Absolut schön 🙂 ich hab schon eine Weile nach einer Marke für Sammy gesucht und dank dir jetzt auch gefunden.
    Und dazu noch eine neue Unternehmerin zu Unterstützen machts doch noch besser!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s