|Alltag| Koa, Katzen und Impulskontrolle

Koa, Katzen und Impulskontrolle

Hartes Training zahlt sich eben doch aus. Habe ich mir gestern Abend gedacht, als das Adrenalin in meinem Blut langsam wieder abebbte… Was war passiert? Koa und ich waren gestern erst gegen 22 Uhr unterwegs, weil es bei uns unerträglich schwül war. Wir schlenderten so durch die Weinberge und ich muss gestehen: Nach einem langen … Weiterlesen |Alltag| Koa, Katzen und Impulskontrolle

|Alltag| Flieg Leckerli, flieg!

Flieg, Leckerli, flieg!

Kennt ihr sie auch? Diese großartigen Bilder, bei denen Hunde gerade Leckerli aus der Luft schnappen und dabei wie kleine Krokodile aussehen? Ich finde die einfach zu herrlich und wollte sowas auch immer mal mit Koa machen. Es gab da nur ein Problem: Ich bin nicht unbedingt der begnadetste Werfer und mit meinen bisherigen Objektiven … Weiterlesen |Alltag| Flieg Leckerli, flieg!

|Alltag| „Ist das ein Husky?“

Ist das ein Husky? Nö. Australian Shepherd.

Koa hat eine ganz erstaunliche Eigenschaft: Sie bringt Menschen zum Lächeln. Denn wer in das Gesicht des Punktetiers schaut, bekommt irgendwie gute Laune. Das hat für mich als Besitzer eine Konsequenz: Ich werde oft angesprochen. Das hat man nun also davon, wenn man sich bewusst für eine Rasse entscheidet, die Fremden gegenüber eher distanziert ist … Weiterlesen |Alltag| „Ist das ein Husky?“

|Alltag| Koa und die Kinder

Koa und die Kinder

Wir hatten dieses Wochenende wieder Besuch von meinem Bruder, meinen beiden Nichten und meinem Neffen. Die Kids sind mittlerweile zwischen fünf und zehn Jahren alt. Die drei Kleinen wachsen ohne Haustiere auf, sprich sind eher unerfahren im Umgang mit Hunden. Koa wiederum ist ohne Kinder um sich aufgewachsen, wenn man von den sporadischen Besuchen der … Weiterlesen |Alltag| Koa und die Kinder

|Alltag| Dog-Sharing. Oder: Koa in der Hundetagesstätte

Eine Frage taucht auf Instagram immer wieder auf: Wo ist Koa, wenn ich arbeite? Ist sie etwa die ganze Zeit alleine zuhause? Nein, Koa ist in der Regel nie länger als 2 Stunden alleine. Und auch das passiert eher selten. Wie ich das schaffe? Nur mit Hilfe. Ich bin mit Hunden groß geworden. Denn im … Weiterlesen |Alltag| Dog-Sharing. Oder: Koa in der Hundetagesstätte

|Alltag| Zahnpflege, die schmeckt

Schon in der Mini-Version von Koa gab es in unserem Haushalt eine Zahnbürste für den Hund. Von klein auf haben wir das Zähneputzen geübt. Sogar unterschiedliche Zahnbürsten ausprobiert. Aber was soll ich sagen?! Koa ist kein Fan vom Zähneputzen… Wobei: Zumindest die Zahnpasta mit Leberwurstgeschmack schmeckt 😉 Nun ist aber Zahnpflege etwas, das mir sehr … Weiterlesen |Alltag| Zahnpflege, die schmeckt

|Alltag| Raben-Frauchen?

Ob Australien, USA oder Deutschland: Auf Instagram entdeckt man aktuell täglich Bilder von Hunden, die ein Türchen an ihrem Adventskalender öffnen (lassen). Es gibt schlichte, gekaufte Adventskalender mit täglichen Leckereien, aber auch aufwendig und mit viel Liebe selbst gestaltete. Viele Hundebesitzer machen sich Gedanken um ein Weihnachtsgeschenk für den Vierbeiner oder haben sogar schon alle … Weiterlesen |Alltag| Raben-Frauchen?

|Alltag| Pubertier zu Besuch

Koa ist mittlerweile 13 Monate alt. Seit ein paar Wochen haben wir immer mal wieder einen unliebsamen Besucher: das Pubertier. Ich schätze es nicht, das Pubertier. Es sorgt dafür, dass Koa unaufmerksam ist und auf ihren Ohren sitzt. Dass sie plötzlich in der Stadt ihre gute Manieren vergisst. Oder dass sie sich an der Leine … Weiterlesen |Alltag| Pubertier zu Besuch

|Alltag| Dackel-Schreck

Koa mag grundsätzlich alle Hunde, egal ob groß oder klein. Hauptsache ist, dass beim Spielen ordentlich Gas gegeben wird. Denn nichts mag sie mehr, als mit vollem Karacho über eine Wiese zu fetzen. Was sie nicht mag: Grundlos angebellt werden. Nun stellt euch folgende Situation vor: Koa und ich stehen mitten auf einer Wiese und … Weiterlesen |Alltag| Dackel-Schreck

|Alltag| Kopfnuss de luxe

Wahrscheinlich werde ich irgendwann über diese Geschichte lachen können. Heute überwiegt noch der Sarkasmus. Was passiert ist? Frau Pelz hat sich heute sehr darüber gefreut, dass ich nach Hause komme. So sehr, dass Koa sich richtiggehend reingesteigert hat. Also ich runter auf die Knie, damit sie mich nicht anspringt und ich sie beruhigen kann. Es … Weiterlesen |Alltag| Kopfnuss de luxe